Zeit­lu­pe – ein beson­de­rer Geschich­ten­pod­cast für Kin­der und Erwachsene

Ende des Jah­res 2020 star­te­te das Pro­jekt „Zeit­lu­pe“. In die­sem wer­den Geschich­ten bewe­gen­der Per­sön­lich­kei­ten für Kin­der und Erwach­se­ne erzählt. Es gibt sie jeweils als Hör­fas­sung sowie als Video mit Gebär­den­spra­che. Auf der Inter­net­sei­te heißt es zur Inten­ti­on des Projekts:

Die »Zeit­lu­pe« ist ein Geschich­ten­pod­cast für Kin­der, in dem Per­sön­lich­kei­ten vor­ge­stellt wer­den, die sich gegen Unge­rech­tig­keit und Aus­gren­zung ein­ge­setzt haben und für Mensch­lich­keit kämpf­ten oder kämp­fen, wie Eli­sa­beth von Thü­rin­gen, Mar­tin Luther King und Des­mond Tutu. Die Geschich­ten lie­gen als Hör-Geschich­te vor, wie im klas­si­schen Pod­cast, aber auch als Video mit Gebär­den­spra­che und Illus­tra­tio­nen zusätz­lich zur Audio-Spur. Anknüp­fend an die Erfah­rungs­welt der Kin­der wird eine Brü­cke geschla­gen zu beein­dru­cken­den Per­so­nen der Gegen­wart oder Ver­gan­gen­heit aus ver­schie­de­nen Län­dern der Welt“

Bis­lang ent­hält der Pod­cast fünf Geschich­ten. Im Jahr 2021 soll in jedem Monat die Geschich­te einer wei­te­ren Per­sön­lich­keit erzählt wer­den. Die bis­he­ri­gen Geschich­ten las­sen bereits jetzt die Vor­freu­de auf die wei­te­ren Epi­so­den wachsen.

Infor­ma­tio­nen zum Pro­jekt fin­den sich auf der Inter­net­sei­te: https://zeitlupe-podcast.de/