Das PTI möchte Sie in der wahrschein­lich noch län­gere Zeit andauern­den Coro­na-Krise regelmäßig mit neuen Infor­ma­tio­nen und
Mate­ri­alien für die reli­gions- und gemein­de­päd­a­gogis­che Arbeit unter­stützen.

In diesem Newslet­ter haben wir uns zwei Schw­er­punk­t­the­men geset­zt: es ist zum einen das auf den schulis­chen Kon­text bezo­gene Hand­lungs­feld “Schulseel­sorge”. Dazu haben uns viele Anfra­gen erre­icht. Zum anderen han­delt es sich um Pas­sion und Ostern. Dazu bieten wir Ihnen viele Impulse für die Arbeit mit Schü­lerin­nen und Schülern, in den Kitas, aber natür­lich auch in den Kirchenge­mein­den an.

Bitte lassen Sie uns wis­sen, wenn Sie konkrete Fra­gen, The­men­wün­sche oder Bedarfe haben. Nehmen sie Kon­takt zu uns auf. Wir berat­en Sie gern.

Seien Sie vom gesamten Team des PTI, den Dozentin­nen und Dozen­ten, aber auch von den Mitar­bei­t­erin­nen in der Ver­wal­tung
her­zlich gegrüßt.

Dr. Ekke­hard Stein­häuser
Direk­tor

 

Schulseelsorge

Für alle zer­ti­fizierten Schulseelsorger*innen der EKM und der Ev. Lan­deskirche Anhalts beste­ht ab sofort die Möglichkeit, die Cloud des PTI zum Aus­tausch zu nutzen. Der pass­wort­geschützte Link wurde bere­its durch das PTI zuge­sandt. Bitte kon­tak­tieren Sie uns, falls er noch nicht einge­gan­gen ist. Für drin­gende schulseel­sorg­er­liche Fra­gen (in Vertre­tung von Dr. Eve­line Trow­itzsch) kann Dr. Sabine Blasz­cyk sabine.blaszcyk@ekmd.de kon­tak­tiert wer­den.

Für alle an schulseel­sorg­er­lichen Fra­gen in Zeit­en der Krise Inter­essierten ver­weisen wir gern auf fol­gende Seit­en:
https://www.rpi-ekkw-ekhn.de/home/rpi-arbeitsbereiche/schulseelsorge/
https://material.rpi-virtuell.de/material/handlungsmoeglichkeiten-fuer-schulseelsorge-in-zeiten-von-corona/ 

https://www.rpi-loccum.de/material/lernwerkstatt/vorangegangene-ausstellungen/lwst_lebendiges_vom_tod.
Die Ausstel­lung zum The­ma “Tod im RU” íst mit einem Down­load­bere­ich aus­ges­tat­tet. Hier find­en sich hil­fre­iche Impulse zu “Trost spenden”.

Das inter­es­sante Coro­na-Log­buch mit Pik­togram­men eignet sich auch für Schüler*innen mit Unter­stützungs­be­darf: https://religionsunterricht-pfalz.de/index.php?id=26

Religionsunterricht

Grund- und Förder­schule
Als eine Reak­tion auf den Newslet­ter der let­zten Woche stellt Kori­na Fis­ch­er-Wie­gand aus dem Kirch­spiel Kranich­feld (Thürin­gen) Unter­richts­ma­te­ri­alien zu Pas­sion und Ostern für Kinderkirche und Grund­schule zur Ver­fü­gung.
https://pti-ekmd.owncube.com/index.php/s/H4XWd7JEt9CwbnC

Weit­ere empfehlenswerte Links für die Grund- und Förder­schule zum The­ma Pas­sion und Ostern:
Die Pas­sions- und Ostergeschicht­en erzählt mit Egli-Fig­uren find­et man hier: https://www.youtube.com/channel/UC2GEYuY3tvtsS8qsUFPlrJA/ und dazu das Mate­r­i­al: https://www.tpi-moritzburg.de/download/arbeitsblaetter_passionsgeschichte_gesamt.pdf

Pas­sion und Ostern erzählt mit den Sym­bol­en des Frieden­skreuzes kann man in diesem Film­se­quen­zen find­en: https://youtu.be/rQITVhpEt10 und dazu das Mate­r­i­al: https://pti-ekmd.owncube.com/index.php/s/B6XKng8iCcp6Ngm

Wie es gelin­gen kann, die Jon­ageschichte mit der Coro­n­akrise zu verbinden, zeigt das fol­gende Ange­bot. Ein Film mit Boden­bild­szenen und entsprechende Arbeits­ma­te­ri­alien: https://youtu.be/oekUfSIN7nU und dazu das Mate­r­i­al: https://pti-ekmd.owncube.com/index.php/s/R8FW7sg94b5MYA6 https://pti-ekmd.owncube.com/index.php/s/aXsAYB27DnqNJtj

Weit­er­führende Schulen

Wenn Sie eigene Unter­richt­sen­twürfe entwick­elt haben und gern anderen zur Ver­fü­gung stellen möcht­en, kön­nen Sie diesen Upload-Ord­ner ver­wen­den https://religionsunterricht.net/blog/sketchnotes-kirche-im-mittelalter/.
Bitte geben Sie Ihren Namen und eine Kon­tak­t­möglichkeit für Rück­fra­gen der Redak­tion an. Klären Sie im Vor­feld die notwendi­gen Urhe­ber­rechts­fra­gen.

Eine span­nende Unter­richt­sidee zum The­ma “Kirchengeschichte” stellt Annette The­is (@AnnetteTheis) via Twit­ter zur Ver­fü­gung:
Sketch­notes und Kirche im Mit­te­lal­ter mit Arbeit­saufträ­gen, einem Tuto­r­i­al und Beispiel­ergeb­nis­sen: https://religionsunterricht.net/blog/sketchnotes-kirche-im-mittelalter/.

Wer sich für den Aus­tausch mit Reli­gion­späd­a­gogin­nen und Reli­gion­späd­a­gogen aus dem gesamten deutschsprachi­gen Raum inter­essiert und dafür Twit­ter aus­pro­bieren möchte, kann heute dem 81. #relichat fol­gen
und sich aktiv mit eige­nen Tweets beteili­gen.
Heute dreht sich alles um “Sozial­struk­turen in Zeit­en von Social Dis­tanc­ing”.
Die kuratierten Fra­gen und alles über den Relichat und sein Team find­en sich unter https://www.relichat.org/2020/03/30/81-relichat-sozialstrukturen-in-zeiten-von-social-distancing/.

Wem Twit­ter zu schnell oder zu unper­sön­lich ist und wer trotz­dem den bun­des­landüber­greifend­en Aus­tausch sucht, dem sei das ReliChat­Cafe emp­fohlen: Don­ner­stag, 2. April 2020, 10:30 — 10:50 Uhr.
Es han­delt sich dabei um ein offenes, mod­eriertes Videokon­feren­zange­bot. Geboten wer­den in der 20minütigen Kon­ferenz kol­le­gialer Aus­tausch, eine Ideen- und Frage­börse und Gemein­schaft.
Infor­ma­tio­nen und der Zugang zum Videokanal find­en sich auf https://news.rpi-virtuell.de/2020/03/29/relichatcafe/

Elementarbereich

Diese Zeit ist anders. Diese Zeit ist beson­ders. Und die Frage nach dem: “Was wird…”, kann zer­mür­bend sein. Zuver­sicht und Hoff­nung zu bewahren, ist die Her­aus­forderung für uns Erwach­sene und die Kun­st dieses für Kinder in den derzeit­i­gen All­t­ag zu inte­gri­eren.
Rit­uale und Rhyth­men sind eine gute Möglichkeit dafür. Sie geben Halt und Möglichkeit, beson­ders in Zeit­en wo Zuver­sicht nüt­zlich ist.
Dazu bieten wir Ihnen Gedanken und Impulse sowie Reli­gion­späd­a­gogis­che Anre­gun­gen, die in unter­schiedlich­sten All­t­agssi­t­u­a­tio­nen mit Kindern einen Platz find­en kön­nen. Hier geht es zu den Mate­ri­alien

Für Fam­i­lien, die mit ihren Kindern mehr Zeit als son­st zu Hause ver­brin­gen, möcht­en wir auf eine Oster­ak­tion der katholis­chen Kirche hin­weisen. Ziel ist, dass Eltern mit ihren Kindern ins Gespräch über das Wichtige und Beson­dere kom­men, das während der Kar- und Ostertage passiert. Die Impulse aufs Smart-Phone helfen Eltern, mit ihrem Kind auf kindgerechte und oft spielerische Art und Weise über Tod und Aufer­ste­hung Jesu sprechen zu kön­nen. Die Inhalte wer­den von der Fir­ma soulcial.media mit viel Sorgfalt vor­bere­it­et [katholis­che Wer­beagen­tur]. Dabei arbeit­et diese eng mit Theolog*innen, Pädagog*innen und Eltern zusam­men. Die Dat­en der teil­nehmenden Per­so­n­en wer­den nur lokal auf einem Smart­phone gespe­ichert und nicht an Dritte weit­ergegeben. Einen Monat nach Ende der Aktion wer­den alle Num­mern von dem Smart­phone gelöscht und die SIM-Karte for­matiert. Die Aktion ist für die Teil­nehmenden kosten­frei.

Wer teil­nehmen möchte, schickt ein­fach eine Nachricht mit “Ostern” per What­sApp, Telegramm oder Three­ma an die Num­mer: 0151 52 22 18 14
Weit­ere Infor­ma­tio­nen find­en Sie hier: https://ekihd.de/html/evangelisches_profil_in_den_kitas_staerken.html

Medienzentrum der EKM

Auch das Medien­zen­trum der EKM hat sein Ange­bot auf diese beson­dere Zeit angepasst und bietet zum bere­its umfassenden Online-Ange­bot unter der Rubrik “MEDIENMINUTE” jeden Tag einen anderen Film zum Online-Schauen an. Hier geht es zur “MEDIENMINUTE”: http://www.medienzentrum-ekm.de/aktuelles/aktuelles/41779.html

Gemeindepädagogik

Kirche mit Kindern, Kinder­gottes­di­enst und Chris­ten­lehre — da kön­nten Kinder nor­maler­weise gemein­sam Geschicht­en hören und erleben, Geschicht­en von Palm­son­ntag bis Ostern.
Man kön­nte Ostern gemein­sam in den Gemein­den feiern. Dieses Jahr ist das anders. Aber manch­es kann trotz­dem zusam­men tun und erleben, in der Fam­i­lie daheim.

Gemein­sam kön­nen Kinder und Eltern zu Hause kreativ sein und gemein­sam feiern, gemein­sam Kraft schöpfen und Hoff­nung behal­ten.
Ideen gibt es unter “Zusam­men daheim” von Don Bosco, Kreatives, Geschicht­en und Videos für Ostern und mehr: https://www.donbosco-medien.de/zusammendaheim/c‑699
Anre­gun­gen für ein Rit­u­al am Grün­don­ner­stag zu Hause find­en Sie hier: https://pti-ekmd.owncube.com/index.php/s/QoDBRs5XNFpMGXb

Religions- und Gemeindepädagogik

Eine bib­lis­che Video-Geschicht­en­rei­he durch die Pas­sion­szeit bis Ostern
Ab sofort find­en Sie auf YouTube unter fol­gen­dem Link das erste von fünf kleinen Videos, die das Kinder­gottes­di­enst-Team der Michaelis-Friedens-Kirchge­meinde Leipzig in den ver­gan­genen Tagen pro­duziert hat.
Angeregt durch Anfra­gen aus der eige­nen Kirchge­meinde, ent­stand dieses kleine Pro­jekt. Es soll Kinder und Eltern dabei unter­stützen, auch in der Zeit der coro­na-bed­ingten Ver­samm­lungsver­bote miteinan­der kleine Gottes­di­en­ste zu feiern.
• 22.3. Das Geheim­nis von Ostern
• 29.3. Jesus öffnet die Augen (Bar­timäus)
• 05.4. Jesus lei­det und stirbt
• 10.4. Jesus betet in Geth­se­mane
• 12.4. Warum wir Ostern feiern: Das leere Grab https://youtu.be/-fnVXjSP7‑k